Bachhagel – Landshausen – Staufen – Syrgenstein – Zöschingen
Familien sind willkommen
Ministranten gesucht!
Unsere Kirchenpfleger sind top!
Im Bibelkreis treffen wir Jesus

Neue Wort-Gottesdienst-Beauftragte in der Pfarreiengemeinschaft Syrgenstein

Ambo in St. Martin Zöschingen @ KV Zöschingen
Ambo in St. Martin Zöschingen @ KV Zöschingen

Am Freitag, 22.01.2021 um 19:00 Uhr fand eine Pastoralratssitzung statt.
Unter anderem mit dem Tagesordnungspunkt „Ausbildung Wort-Gottesdienst-Beauftragte – Start am 8.3.2021“. Vorsitzender Thomas Fischer informierte, dass sich Diakon Jürgen Zapf bereit erklärte, diese Ausbildung direkt in unserer Pfarreiengemeinschaft abzuhalten.
So fanden sich 21 Interessierte aus allen Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft Syrgenstein zum 1. Treffen in St. Wolfgang ein.

Der Kurs bestand aus 7 Einheiten mit folgenden Inhalten:

1. Grundlagen und Elemente – Wortgottesfeier – Eröffnung

2. Umgang mit der Bibel, Leseordnung und Lektionar – Wortgottesfeier – Verkündigung
des Wortes Gottes

3. Wortgottesfeier – Wir antworten

4. Wortgottesfeier – Lobpreis, Dank und Bitte – Fürbitten

5. Wortgottesfeier – Entlassung – Liturgische Dienste

6. Formen des Wortgottesdienstes

7. Gemeinsame Wortgottesfeier

Die Einheiten sollten nahezu wöchentlich an Abenden stattfinden. Aber schon
die 3. Einheit musste digital abgehalten werden, weil die Corona-Inzidenz zu hoch war. Erst zu den letzten beiden Einheiten konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder im Kirchenraum von St. Wolfgang treffen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei Diakon Jürgen Zapf für seine muntere und erfahrungsreiche Umsetzung dieser Lerneinheiten. Er bestärkte uns mit praktischen Übungen keine Scheu vor dem Ambo, dem Altarraum oder gar der eigenen Stimme zu haben.
Die Überreichung der Urkunden erfolgte in den jeweiligen Pfarreien zum Kirchweihgottesdienst.

Wir wünschen den neuen Wort-Gottesdienst-Beauftragten viel Freude am Wort Gottes bei den zukünftigen Wort-Gottesdienst-Feiern und Andachten.

Feiern Sie auch mit, und nehmen Sie die Freude am Wort Gottes
mit in Ihren Alltag – denn am Anfang war das Wort.

BachhagelLandhausenStaufenSyrgensteinZöschingen
Michael BrodaUrsula BachJuliane EggertVirgolia GäbkeChristine Eisenbart
Barbara HartmannElke Rieß Olaf LohbergerFlorian Jänisch
Elvira HieberLudwig Seeger Melanie SchnürerBirgit Schön
Helga KastnerAndrea Wörner  Eva Weber
Renate Milos    
Gabi Seeger    

Thomas Fischer (Landshausen), Elisabeth Mailänder (Bachhagel), Ulrich Trollmann (Landshausen), Marie-Luise Lang (Landshausen) und Mathilde Rochau (Staufen) nahmen ebenfalls teil. Sie sind ebenso wie Maria Ruf (Staufen) bereits seit Jahren Gottesdienstbeauftragte.

Vielfältig Gottesdienst feiern

Zu ganz unterschiedlichen Anlässen kommen unsere Gemeinden zusammen, um Gott zu bitten, ihn zu loben und zu danken. Wir feiern die Messe, beten den Rosenkranz, gestalten Andachten und Wortgottesfeiern.

Vorbereitet werden diese Gottesdienste, die auch Wort-Gottes-Feiern genannt werden, in unserer Pfarreiengemeinschaft von engagierten Liturgieteams der jeweiligen Pfarrei. Zusammen mit dem Organisten / Kantor, den Ministranten und einem oder zwei Lektoren wird diese Feier dann etwas ganz besonderes. 

Mit Herz und Verstand

Alle Ehrenamtlichen, die regelmäßig und selbstständig Wort-Gottes-Feiern leiten, erhalten dazu vom Bistum Augsburg eine Ausbildung zur/zum Gottesdienstbeauftragten. Sie haben sich Fachkenntnisse in Liturgie und Bibel angeeignet und gelernt, Wort-Gottes-Feiern persönlich glaubwürdig, aktuell und lebendig zu gestalten. Der örtliche Pfarrgemeinderat hat ihre Tätigkeit befürwortet, und sie sind vom Pfarrer offiziell beauftragt. 

Haben Sie auch Interesse am Mitgestalten von Gottesdiensten? Melden Sie sich einfach per email oder Telefon im Pfarrbüro. Wir freuen uns immer auf Verstärkung.

Zentrales Pfarrbüro der
PG Syrgenstein
Schulstraße 7
89428 Syrgenstein

Tel: 09077 / 292

Fax: 09077 / 70 88 11

Email: pg.syrgenstein@bistum-augsburg.de

Öffnungszeiten:
--------------------------
Di 15:00 - 16:30 Uhr
--------------------------
Mi 10:00 - 12:00 Uhr
--------------------------
Do 16:00 - 18:00 Uhr

Herz-Jesu-Bild - Glas-Fenster in Mariä Himmelfahrt Bachhagel © V.Gäbke

Herr Jesus Christus,

in dieser stillen Gebetszeit
will ich dich jetzt
neu
in mein Leben aufnehmen,
dir neu
mein Leben anvertrauen.

Erfülle mich mit Freude
darüber Kind Gottes
zu sein
und lass mich erfahren,
dass darin
Lebenspower liegt.

Amen